Internatsschule Schloss Hansenberg

Zur Navigation springen

Schule

Fächer

1. Aufgabenfeld: Chinesisch · Darstellendes Spiel · Deutsch · Englisch · Französisch · Kunst · Latein · Musik · Spanisch
2. Aufgabenfeld: Ethik · Evangelische Religion · Geschichte · Katholische Religion · Philosophie · Politik und Wirtschaft
3. Aufgabenfeld: Biologie · Chemie · Informatik · Mathematik · Physik · Sport

Deutsch

Zwei Schüler im Deutschunterricht

Der Deutschunterricht trägt entscheidend zur Entwicklung der Persönlichkeit bei, indem er den Aufbau einer kulturellen Grundbildung anlegt. Die differenzierte Sprachbeherrschung ist hierbei von zentraler Bedeutung, denn – um mit Ludwig Wittgenstein zu sprechen – die „Grenzen meiner Sprache“ bestimmen die „Grenzen meiner Welt“. Das genaue Wahrnehmen von Sachverhalten, die gedankliche Auseinandersetzung mit den unterschiedlichsten Themen des menschlichen Daseins in einer anschaulichen, begrifflich klaren und kommunikativ-verbindlichen Sprachführung (in Wort und Schrift) befähigen nicht nur zu deren inhaltlicher Aneignung, sondern tragen dazu bei, dass die jungen Menschen in sicherer Werthaltung auftreten, um zukünftig in gesellschaftlich wichtigen Frage soziale Verantwortung übernehmen zu können.

Dieses „bildende Lernen“ hat die Selbsttätigkeit der Schülerinnen und Schüler zum Ziel. In einem überschaubaren und begrenzten Rahmen sollten sie selbstständig auf die Suche nach Texten, Materialien und Informationen gehen. „Von selbst lernen, aber nicht von allein“ – auf Schloss Hansenberg jedenfalls finden die Schülerinnen und Schüler tatkräftige und engagierte Lehrerinnen und Lehrer vor – aber auch eine großzügig ausgestattete Schülerbibliothek mit entsprechender informationstechnologischer Ausstattung.

Unterrichtende Lehrer

Startseite · Übersicht · Impressum

LANiS Schulportal

WebUntis